Aufholen nach Corona-und wir sind dabei

Das Aktionsprogramm der Bundesregierung „Aufholen nach Corona“ soll Kindern und Jugendlichen nicht nur ermöglichen, die durch die Pandemie entstandenen Lernrückstände aufzuholen, sondern auch wieder am sozialen Leben teilnehmen zu können, Freunde und Familie zu treffen und in den Urlaub zu fahren.
Wir als AWO SANO können in unseren gemeinnützigen Familienferienstätten einen Teil dazu beitragen und Ihnen die "Corona - Auszeit für Familien" anbieten. Insbesondere Familien mit kleinem Einkommen oder Familien mit beeinträchtigten Angehörigen können 90% der Übernachtungs- und Verpflegungskosten über das Aufholpaket beantragen. Alle AWO SANO-Häuser bieten ein tolles Freizeitprogramm und eine schöne Zeit für die ganze Familie!

Auf einen Blick:

  • Ihre "Corona-Auszeit" in unseren Häusern an der Nordsee, im Müritz-Nationalpark, in Thüringen und an der Ostsee
  • Familienurlaub bis maximal 7 Tage pro Jahr 2021 und 2022
  • Berechtigte Familien zahlen 10 % der Übernachtungs- und Verpflegungskosten
  • Gefördert werden Familien mit
    • geringen und mittleren Einkommen oder
    • Kindern mit Behinderung oder
    • Eltern mit Behinderung

Ihr Weg zur "Corona-Auszeit":

  • Prüfen Sie im Formular Seite 6-8, ob Sie berechtigt sind!
  • Füllen Sie das Formular aus!
  • Kontaktieren Sie uns für Ihre "Corona-Auszeit"!

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Reservierungsanfrage

Service

Ihre Daten

Bitte addieren Sie 1 und 2.