Ostsee Insel Rügen Müritz-Nationalpark Nordsee Thüringer Wald Steinheid Rerik Rerik Kühlungsborn Baabe Alt Reddevitz Zarfzow Dambeck Oberhof Burhave Schillig

Lage & Land & Leute

Urlaubsinsel Rügen - einmalig schön

Die größte, und für viele Besucher auch schönste Insel Deutschlands liegt im Nord-Osten und gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Rügen zählt zu den touristischen Hochburgen. Etwa ein Viertel aller Übernachtungen Mecklenburg-Vorpommerns werden hier gebucht. Die meisten Gäste besuchen Rügen von April bis Oktober, aber auch die ruhige Atmosphäre des Winters zieht viele Urlauber an.

Zu den wichtigsten Ferienorten für den Bade- und Kurtourismus zählen Binz, Sellin, Baabe und Göhren. Alle vier Orte liegen nur wenige Kilometer von Ihrer Ferienwohnung entfernt.

Rügens einzigartige Natur- und Kulturlandschaft zieht Menschen an, die die Insel mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Boot erkunden. Neben den klassischen Sehenswürdigkeiten wie Kap Arkona, den Kreidefelsen, Prora, Jagdschloss Granitz oder den klassizistischen Bauwerken von Putbus erfreuen sich seit einigen Jahren die Störtebeker-Festspiele von Ralswiek großer Beliebtheit.

Eine der Attraktion für Jung und Alt ist der »Rasende Roland«, eine Schmalspurbahn, die zwischen Göhren und Putbus verkehrt. Bis heute wird auf einer Strecke von 24 Kilometern der reguläre Betrieb mit historischen Dampflokomotiven und Waggons, die teilweise über 100 Jahre alt sind, aufrecht erhalten.

Unser Geheimtipp ist die Moritzburg, die Sie von Baabe aus mit einer Ruderboot-Fähre erreichen. Die Moritzburg bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf die Zickerschen Berge und die Weite des Greifswalder Boddens.

Linktipps (öffnen im neuen Fenster):