Gästebuch

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

sarah | 

Hallo Jule und Yvonne,
Ich komme auch anfang August mit meiner 12 jährigen Tochter nach Baabe:)!
Liebe Grüße Sarah

Ramiro Steenbock | 

Hey falls man sich noch kennt einfach gerne Anschreiben

Bartens | 

Sind jetzt das vierte mal da. Sind mit zwei befreundete Familien hier. Haben extra über einem Namen reserviert. Damit wir Häuser neben einander hat. Doch leider sind die Häuser auseinander so das man nicht abends zusammen auf der Terrasse sitzen kann und die Kids im Auge behalten kann. Sonst sind wir eigentlich immer zufrieden gewesen.

Nicole | 

Hallo, mein 12 jähriger Sohn und Ich (41) fahren vom 07.10.20 bis 28.10.20 zur Ostsee nach Rerik... Wer ist dann noch da?

Jasmin & Mia | 

Hallo Andrea,
meine Tochter ( 12 J.) und ich reisen zum ersten Mal zu der gleichen Zeit wie ihr an .. :)

Viele Grüße aus Braunschweig

Andrea mit Josi und Vicky | 

Hallo :) Wir fahren vom 14.07. - 04.08.2020 nach Baabe. Zum dritten Mal :)
Meine Mädels sind 12 J. und 7 J. Vielleicht finden sich hier noch andere Muttis aus diesem Durchgang. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüsse aus Magdeburg
Andrea

Susanne Selmi | 

Hallo liebes AWO SANO Team , wie geht es Ihnen ? Ich war mit meinen beiden Kindern in der Zeit vom 26.10.19 - 19.11.19 bei Ihnen in der Kur in Rerik . Mir und meinen Kindern hat es sehr gefallen . Am schönsten für mich war die Physiotherapie die hatte mir sehr gut getan . Daran erinnere ich mich immer wieder wenn ich Rücken Probleme habe, das ist nunmal mein Handycap. Einem Therapeuten aus der Physiotherapie einen ganz lieben Gruß von Mir . :) Bleiben Sie gesund .
Liebe Grüße , Susanne Selmi

Franziska | 

Meine zwei Kinder (4 und 6 Jahre) und ich waren vom 06.08. bis 27.08.2019 in der Kureinrichtung in Steinheid.
Wir haben die Zeit sehr genossen und konnten uns gut erholen. Meine Kids hatten viel Spaß in der Turnhalle und im kleinen Schwimmbad und fühlten sich in der Betreuung wohl!!!
Das gesamte Personal war sehr freundlich.
Der Therapieplan war gut.
Hervorzuheben sind die Familientherapeutinnen die stets ein offenes Ohr haben. Danke besonders an Frau XXX :)!
Der Wald lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Gerne wieder :)

Mirko Knopf | 

Wir waren im Januar in Rerik... einfach nur schön .Jetzt freuen wir uns auf Pfingsten, wieder am Meer zu sein.

Jule | 

Hallo Yvonne dein Eintrag vom 06.03.20, wir fahren im gleichen Zeitraum zur Kur nach Baabe ( im August 2020) und meine Tochter ist auch zwölf. Vielleicht können wir uns mal schreiben:-)
Gruß Jule

Aline und Arthur | 

Ich war mit meinem Sohn vom 16.02. bis 18.03.2020 in Kühlungsborn. Wir fanden die Auszeit vom Alltag mehr als schön und kommen auch sehr gern wieder. Mein Sohn erzählt auch jetzt noch von seinen Kumpels aus der Muschelgruppe, sowie von Kathrin und Steven :)

Besonders gut fand ich, dass wir uns trotz der aktuellen Lage gut erholen konnten. Das Klinikteam hat alles gegeben, dass wir noch bis zum Schluss die Kur genießen konnten!

Ach ja, das tolle Essen muss ich noch erwähnen. Es gab wirklich jeden Tag und Abend ein super abwechslungsreiches Salatbuffet. Das bräuchte ich auch für zu Hause ;)

Wir kommen sehr gern wieder! Wir würden uns auch über ein paar bekannte Gesichter freuen.

In diesem Sinne....bleibt alle gesund und vielleicht bis bald :)

Heidi Pötzschke | 

Mein Sohn und ich waren vom 26.02.-18.03.2020 in Kühlungsborn. Uns haben die 3 Wochen sehr,sehr gut gefallen und natürlich auch gut getan! Ein großes Lob an das gesamte Team der Kurklinik, besser geht's nicht!!! Wir kommen wieder

Lisa&Finnf | 

Wenn ich an die Zeit zurück denke, könnte ich schon wieder weinen. Es war so ein wahnsinnig tolles Erlebnis! Die Therapeuten als auch die Therapien waren ausgezeichnet. Allgemein das gesamte Personal ist einsame Spitze. Ich kann gar nicht aufhören mich ständig zu bedanken. Auch Finn(2) war in wunderbaren Händen! Yvonne und Annett sind zwei ganz großartige Erzieher. Danke vielmals und bis bald. Wir können es wirklich jedem ans Herz legen, die Mutter-Kind-Klinik in Kühlungsborn ist ein Traum. Danke!

Kerstin Knoblauch | 

Trotz aller Umstände wegen Corona war es eine tolle Zeit in Steinheid. Mein Sohn Nils und ich haben uns wohl gefühlt und wurden super betreut, medizinisch und sozial . Großen Dank nochmals auch an die Mitarbeiter vom Kids Klub. Wir würden gerne wieder kommen

Nele Heidenreich-Seitz | 

Hallo,
Ich war Feb/März mit meinen 3 Jährigen Sohn und der Kureinrichtung Strandpark und Kühlungsborn. Die Verpflegung war top, die Angebote auch. Das Kinderland hat sich auch sehr gut um meinen Sohn gekümmert. Auch hier waren die Angebote vielseitig. Wenn es einem mal nicht so gut ging, waren die Therapeuten sehr bemüht. Auch konnte ich mir Dinge für sie Zeit danach mitnehmen u d versuche sie nun umzustetzen. Und die Ostsee ist ja immer schön

Rohde | 

Hallo,es war soweit schön nur zu kurz,was sind 5 Tage nichts.hatte auch nur ein Tag,eine Anwendung. Wegen dem Corona.nach 5 Tagen heim.bleibt alle gesund.

Stefanie Möbes | 

Ich war mit meiner Tochter Liah bei ihnen und es hat uns sehr gefallen. Die Zimmer waren sehr sauber, die Therapeuten und das Personal super lieb. Die Therapien effektiv. Das Essen war prima und ausreichend. Gleich über die Straße war die Ostsee, einfach ein Traum. Vielen lieben Dank auch nochmal an Annett und Yvonne, für die liebevolle Betreuung von Liah :) wir kommen gerne wieder. Viele Liebe Grüße Stefanie

Katja | 

Ich fand die Kur und Einrichtung sehr gut,die Behandlungen waren effektiv und abwechslungsreich,die Einrichtung und Versorgung waren super.Ich kann es nur weiter empfehlen und würde jederzeit wieder hinfahren.

Inga | 

Ich hab in meiner Bewertung den Namen der Klinik vergessen. Wir waren in Kühlungsborn im „Strandpark“

Inga | 

Mein Sohn und ich haben uns rund um wohl gefühlt. Wir hatten tolle drei Wochen (Feb./März).
Das komplette Personal war super freundlich und hilfsbereit.
Mein Sohn fühlte sich vom ersten Tag an in der Kita super wohl (obwohl er sonst länger braucht um sich an neue Personen zu gewöhnen).
Das Essen war lecker und abwechslungsreich.
Wir haben nichts zu bemängeln und hoffen in vier Jahren noch mal in dieses Haus fahren zu dürfen!