Gästebuch

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.

Annett | 

In Baabe durften wir im Oktober drei wundervolle Wochen verbringen.
Mama und Neunjähriger.
Die Klinik haben wir gern weiter empfohlen.
Besonders hat uns gefallen: die Lage, Doppelzimmer, Fahrradverleih schräg rüber, das Essen, Tischtennisplatten, der Kreativraum, Haltestelle der Bäderbahn vor der Tür, Skaterbahn fußläufig hinterm Aldi.
Und ganz besonders zu erwähnen: der Aufenthalt war sehr unkompliziert, auf individuelle Angelegenheiten wurde eingegangen, man sollte es nur ansprechen.
Wir haben unser Ding gemacht und nix zu meckern.
Danke für diese tollen Erinnerungen.

Babette | 

Ich war mit meinen 2 Kids 3 Wochen in Rerik- und es war ein Traum!
Vielen Dank für alles! Ich nehme ganz viel mit!
Das Essen war super, die Menschen unheimlich freundlich, alles sauber & hell.
Die Betreuung meiner Kids verlief 1A- beide waren sehr traurig beim Abschied.

Ich würde auf jeden Fall wieder eine AWO Sano Klinik besuchen!
Babette B.

Janina | 

Ich war zusammen mit meinen 8jährigen Zwillingen im goldenen Oktober für 3Wochen zur Kur in Steinheid/Thüringen.
Dies war meine erste Kur und ich muss sagen, dass ich Sie so jederzeit wiederholen würde!
Diese fabelhafte Natur rund um die Klinik laden sofort zu entspannten Spaziergängen oder spannenden Erkundungstouren ein.
Das neuwertige Therapiezentrum mit Schwimm- und großer Turnhalle bietet genug Freizeitmöglichkeiten auch mal bei nebeligem Wetter.
Das Essen war außergewöhnlich individuell. Das habe ich so noch nirgends gehabt. Es wurde jederzeit auf Wünsche/Besonderheiten eingegangen.
Genau diese Erfahrungen haben wir auch sonst im Therapiebereich, mit der Leitung und überall erfahren! Immer freundlich, kompetent und hilfsbereit.
Wir können diese kleine "familiäre" Einrichtung nur weiterempfehlen!

Flora und Kristin | 

Wir waren im wunderschönen waldignebligen Herbst in Steinheid und hatten sehr gute 3 Wochen. Abwechslungsreiche und interessante Angebote sowie die tolle Schwimmhalle, der Wald und eine familiäre Kureinrichtung werden uns noch lange gut zurückdenken lassen. Das Essen war lecker und gesund - besser hätten wir es zu Hause kaum haben können. Danke für viele Erkenntnisse, Erlebnisse und eine besondere gemeinsame Zeit. Wir empfehlen diese kleine und muggelige Kur in jedem Fall. Bis bald!

Antje | 

Ich war Anfang Oktober mit meinen beiden Kindern zum ersten Mal auf einer Mutter-Kind-Kur. Uns wurde Baabe als Kurort im Voraus empfohlen. Denn es ist eine nicht so große Einrichtung mit freundlichen MitarbeiterInnen in zentraler Lage. Die Kureinrichtung liegt wirklich fußläufig vom Strand entfernt. Morgens habe ich mir viele fantastische Sonnenaufgänge angesehen und war auch baden, um mich anschließend bei einem heißen Getränk mit den Kindern in der Kureinrichtung aufzuwärmen und ausführlich zu frühstücken. Die Einrichtung hat uns wirklich gut gefallen: Die MitarbeiterInnen waren immer sehr geduldig und freundlich. Das Essen war abwechslungsreich und sehr kinderfreundlich. Meine Kinder gingen gern ins Kinderhaus und waren vor allem von Ulf und seinen TicTok-Tänzen schwer begeistert. Auch das Bewegungsbad haben wir abends oft genutzt. Ich nehme die Erinnerungen an die intensive Zeit mit meinen beiden Kindern mit in den Alltag. Die Anwendungen, Gespräche mit meiner Bezugstherapeutin und die Vorträge haben neue Impulse in meinem Leben gesetzt, denen ich gern weiter nachgehen werde.
Die Umgebung von Baabe hält außerdem viele tolle Freizeitangebote bereit, so dass es uns nie langweilig wurde.
Die Kinder haben mir bereits bei der Abreise mitgeteilt, dass sie auf jeden Fall noch einmal mit mir nach Baabe fahren möchten.
Mir geht es genau so.
Herzlichen Dank für die schöne Zeit!

Kerstin | 

Wir waren vor knapp vier Jahren in Rerik und vor einem Monat in Kühlungsborn zur Mutter-Kind-Kur. Beide Kurhäuser sind sehr zu empfehlen! Uns hat die Strandpark Klinik der AWO SANO in Kühlungsborn etwas besser gefallen. Die Lage ist perfekt, direkt am Meer, zentral gelegen zwischen Kühlungsborn Ost und West, es war einfach immer was los. Einziger Minuspunkt, in der Klinik in Kühlungsborn gibt es kein Schwimmbad. Nichtsdestotrotz kommen wir definitiv wieder nach Kühlungsborn! Es war eine sehr erholsame, lehrreiche und wunderschöne Zeit für uns.

Bianka | 

Ich war zum 2.Mal zur Kur in Baabe vom 05.10-26.10.21 und das aus gutem Grund, es hat sich wieder bestätigt, auch wenn es einige Jahre her ist, dass es mir hier am besten gefallen hat und diesmal kam ich dazu noch viel schneller an als damals, weil ich den Ablauf schon kannte. Es hat sich natürlich auch einiges geändert, aber das ist aufgrund von Corona und hat nix mit der Einrichtung zu tun. Die Mitarbeiter sind alle daran interessiert, dass es Müttern und ihren Kindern an nix fehlt und man kann immer um Verbesserungen zu bekommen Kontakt aufnehmen. Es war eine wundervolle Zeit für mich und damit auch für mein Kind, endlich hatten wir Zeit für uns. Ich kann es nur empfehlen, die Mitarbeiter sind sehr liebevoll bis auf ein, zwei Ausnahmen vielleicht und das Essen war abwechslungsreich und lecker. Ich habe auch prima geschlafen und ein neu überarbeitetes Zimmer. Ich werde das alles sehr vermissen und in wohlwollender Erinnerung behalten

Sabrina Neubert | 

Ich war in Baabe vom 14.9.-05.10.21
Ich habe bereits einen Eintrag hinterlassen. Ich wollte nochmal hinzufügen, dass mein Sohn sagte, es wäre die beste Zeit seines Lebens gewesen. Wir haben einfach eine wunderschöne Mutter Sohn Zeit verbracht und konnten jeden Tag so wunderbar genießen. Die Betreuung war exzellent und das Essen immer super lecker. Außerdem haben wir tolle Freunde kennengelernt. Und das Karls war halt auch nicht weit weg. Danke nochmal!

Melisa Cakman | 

Es war eine wundervolle Zeit bei euch. Wir haben als Familie alles genossen und haben die Zeit gemeinsam nutzen können und auch entspannen können. Es entstandenen wunderschöne Kontakte die weiterhin bestehen . Würde gerne nochmal kommen danke für eure ganze Mitarbeit liebe Grüße Familie Cakman ♥️

Anna Hammer. | 

Ich war auch in Baabe vom 14.09.-05.10.21 zur Mutter Kind Kur. Diese 3 Wochen werde ich nie vergessen. Die Lage ist super! Das Wetter hat auch mitgespielt. Das Personal war freundlich, das Essen abwechslungsreich, das Zimmer ist geräumig und sauber. Würde sehr gerne wieder kommen. Vielen lieben Dank an alle!!!

Sabrina Neubert | 

Ich war in Baabe vom 14.9.-05.10.21 zur Mutter Kind Kur. Es war die schönste Zeit mit meinem Sohn und wir haben jeden Tag genossen. Wir haben uns unglaublich wohl gefühlt. Alle waren sehr lieb zu uns und haben sich toll um uns gekümmert. Die Einrichtung war sauber und wir haben uns wohl gefühlt. Wir wurden sehr gut bekocht und haben uns immer auf die abwechslungsreichen Mahlzeiten gefreut. Ein großes Lob an die Küche und alle lieben Mitarbeiter!
Wir wurden medizinisch sehr gut betreut. Die Angebotsauswahl war sehr abwechslungsreich und hilfreich. Die Betreuung wurde von sehr liebevollen und sympathischen Mitarbeiterinnen durchgeführt. Die Gegend ist sehr schön zum Abschalten und Entspannen. Ich möchte mich noch einmal beim gesamten Team der AWO SANO bedanken und werde diese drei Wochen niemals vergessen. Es war einfach schön und hat genau das erfüllt, was ich mir gewünscht habe. Ich hoffe, ich kann in ein paar Jahren wieder kommen. Danke an Alle!!! ❤️❤️❤️

Tina | 

Ich war bis 15.09.21 mit meinem Sohn (3) in Baabe. Tolle Lage, super Zimmer, sehr gutes Konzept mit gutem Team bestehend aus Mitarbeitern der AWO, Physio, Ärzten, Therapeuten, Erziehern. Auch die Reinigungskräfte, der Hausmeister und Mitarbeiter in der Küche leisten eine sehr gute Arbeit und wir wurden täglich mit einem vielfältigem Speisenangebot verwöhnt, die Zimmer gut und ausreichend gereinigt. Staubsauger etc. stehen auch jeder Etage zur Verfügung um selbst Mal etwas Sand o.ä. im Zimmer zu beseitigen.
Es gibt 4 Waschmaschinen und einen Trockner auf jeder Etage, hat bei uns bestens geklappt und wir sind uns nicht in die Quere gekommen, was das Waschen/Trocknen angeht. Es stehen außerdem ausreichend Wäscheständer zur Verfügung.
Anwendungen werden 1-3/Tag "vorgeschrieben", man hat aber auch die Möglichkeit sich selbst noch bei diversen Sportangeboten einzutragen. Und das naheliegende Meer lädt zu jeder Witterung zu einem Spaziergang etc.ein um "abzuschalten", die Natur (alleine oder mit Kind/ern) zu genießen. Spielplatz gibt es vor der Kurklinik und im Kinderhausbereich, im hinteren Bereich eine kleine Rutsche und Tischtennisplatte. Auch in Baabe (Richtung Zeltplatz) und Umgebung (Bollwerk) sind sehr schöne Spielplätze vorhanden. Der "Rasende Roland" hält unweit der Kurklinik und lädt zum Mitfahren ein. Ebenso die Bimmelbahn (jedoch sind beide Fahrer gewöhnungsbedürftig im Umgang mit den mitfahrenden Gästen).
Im Vorraus hatte ich in einigen Bewertungen gelesen, dass sich über die Situation im Speisesaal "beschwert" wurde. Auch während unserer Abwesenheit dort wurden Beschwerden eingereicht die sicherlich auch berechtigt waren. Jedoch muss ich sagen, dass jede dort anwesende Mutter selbst auf ihr(e) Kind(er) achten sollte und ein Speisesaal nun Mal kein Spielplatz mit Kletterstrecke ist. Es obliegt also den Müttern selbst, wie die Situation und Lautstärke in diesem Raum ist. Die Mitarbeiter der AWO haben ihr Bestes auch diesbezüglich getan und mit einem bestimmten, aber frdl. Rundbrief versucht an die Mütter zu appellieren. Bei der ein oder anderen scheint es angekommen zu sein, denn es war danach tw. tatsächlich etwas entspannter zur Essenssituation.
Allen die nach uns eine Kur dort genießen dürfen...ihr habt großes Glück, genießt die Zeit! Wir kommen gerne wieder dahin.

Sabrina | 

Hallo.
Ich bin ab 17.11.21 in Rerik zur Mutter Kind Kur mit meinen Mädels (3und 8 jahre) Wer auch da ist kann sich gerne vorab schon melden.
L.g.

Maria | 

Ich habe vor einigen Wochen die Mutter-Kind-Kur gemacht in Kühlungsborn.
Ich denke gerne an die Zeit zurück und bin so dankbar das ich so liebe Muttis kenngelernt habe.Es waren so schöne drei Wochen,würden wir immer wieder gerne machen.

N.schmitt1309@gmail.com | 

Jederzeit wieder. Es war eine sehr schöne Zeit.

Katrin | 

Ich bin ab 14.12.21 mit meinem Sohn (11) in Steinheid zur Kur.
Wer ist zu diesem Zeitpunkt auch dort? Vielleicht kann man vorher schon mal in Kontakt treten....

Manja Kluge | 

Wir waren Sohn 8 und ich 34 vom 11.08-1.9.21 in steinheid im Thüringer Wald.. Was für ein tolles Haus, tolle Umgebung und tolle Muttis kennengelernt. Es war unsere 2 kur über sie Awo Sano. Das 1. Mal in Rerik .. alles beide eine tolle Einrichtung.. konnte vieles mitnehmen und umsetzten.. Tolle Mittarbeiter und tolles Essen.. Die 3. Kur möchte ich in Baabe verbringen. Immer wieder gern über die Awo Sano

Katrin | 

Hallo,
ich bin mit meinem Sohn (11 Jahre) ab dem 14.12.21 in Steinheid zur Kur.
Wer ist auch über den Jahreswechsel da?

Katharina Dück | 

Liebes Team!
Nach der Kur habe ich schon einige Punkte umsetzen können und bin sehr stolz und dankbar für Ihre herzliche und professionelle Hilfe.
Ich kann sie nur wärmstens weiter empfehlen und verbleibe
Mit herzlichen Grüßen aus Speyer ❤️

Nicole | 

Ich war mit meiner jüngsten Tochter in Baabe und es hat uns sehr gut gefallen. Alle waren sehr nett und zuvorkommend. Einen besonderen Dank an meine Ärztin und meine Bezugstherapeutin und natürlich auch an die physiologische Abteilung. Ich habe viel mit nach Hause genommen und würde immer wieder hinfahren. Danke für die wunderschöne, erholsame Zeit.