Gästebuch

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.

Annett Koch | 

Toll die Kur war klasse Personal kika top. Freundlich und zufrieden. Küchen Personal super Essen alles. Wenn mann was gebraucht hatte ging schnell und wurde erledigt. Toller Strand und Angebote Freizeit. LG Annett.

Familie Kirchhoff | 

Liebes Awo Sano Team,

Der Kuraufenthalt hat uns sehr gut getan. Besonders die Physiotherapie, Yoga und natürlich die schöne Umgebung. Die Kinder Betreuung war gut, alle Rezeptions Mitarbeiter waren hilfsbereit und freundlich.

Mit freundlichen Grüßen

Fam. Franke | 

Ich war mit meinem Sohn (7) vom 17.12.19 - 07.01.20 in Rerik. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden noch lange von unserem Aufenthalt zehren. Die Betreuung im Kinderland war sehr gut und liebevoll. Die Verpflegung war abwechslungsreich. Sämtliche Therapeuten und Ärzte mit denen wir zu tun hatten, waren sehr kompetent und freundlich. Die Mitarbeiter an der Rezeption hatten auch immer ein offenes Ohr und waren stets zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Wir hatten einen rundum gelungenen Aufenthalt und würden wiederkommen. Herzlichen Dank an das gesamte AWO Sano Team.

Nina | 

Moin Moin,
über Weihnachten und Sylvester waren wir zu dritt in dieser wunderbaren Kur Klinik Kühlungsborn. Mit einem Satz: Es war genau das, was uns gefehlt hat. Ein ganzen großes Lob an das gesamte Team. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, jeder hat ein neues ICH mich nach Hause genommen. Wir hoffen sehr, irgendwann noch einmal wiederkommen zu dürfen.

Christine | 

Wir waren vom 18.12. Bis 8.1.20 in Baabe. Es war im grossen und ganzen wirklich schön. Die Physiotherapeuten waren echt klasse gewesen und ein grossen Dank an die Erzieher der Seepferdchen- und piratengruppe, meine Kinder erzählen heute noch von den Erzieherinnen und dem Erzieher (ich glaub die muss ich nicht namentlich erwähnen :-)
Die Zimmer waren vollkommen okay, der Teppichboden ist langsam *abgewohnt*. mit den Waschmaschinen hatten wir Glück, die waren auf unserer Station. Ich würde auf jeden Fall wieder hinfahren.

Kremer | 

Im großen uns ganzen hat es uns sehr gut gefallen auf Rügen. Da ich mich auf Empfehlung für dieses Kurheim entschieden habe, war ich jedoch vom Zustand der Einrichtung sowie auch von den Zimmern, enttäuscht.
Natürlich soll eine gemütliche Atmosphäre entstehen, da man sich drei Wochen dort aufhält, aber Teppich Boden im kompletten Bereich sowie auch teilweise in den Zimmern in so einer Einrichtung ist für mich ein NO GO und absolut nicht hygienisch.
Zumal dieser noch nicht mal regelmäßig staubgesaugt wird.

Auch das es in dem ganzen Kurhaus nur 4 Waschmaschine gibt, erscheint mir sehr wenig. Und dann auf der jeweiligen Etage nur 1 Trockner.Teilweise brauchte dieser bis zu 2 1/2 Stunden um fertig zu werden.
Die Zimmer waren dem Zweck angemessen. Wobei es auch hier einige Mängel gab.Die Matratzen waren teilweise so durch gelegen , das von erholsamen Schlaf keine Rede war. Die Fenster sowie auch die Rahmen waren sehr stark mit Schimmel bedeckt, welcher sich im "Kinderzimmer"an der Wand fortsetzte.

Dies haben wir mehrfach beim Putz personal angemerkt, leider wurde dies trotzdem nicht entfernt.Wirklich sehr schade, zumal man dort mit Kindern diese Zimmer bezieht.
Durch Krankheit mussten wir 3 Tage im Zimmer verweilen.Was unter diesen Umständen nicht so schön war.

Die Kinderbetreuung war schön und auch dem Alter entsprechend.

Die Essenssituation war für uns sehr anstrengend.Durch die enorme Lautstärke war es kaum möglich sich länger als nötig dort aufzuhalten.

Die Umgebung rund um das Kurhaus war ein Traum.

Alles in allem würde ich Rügen immer wieder weiter empfehlen, das Kurhaus so allerdings leider nicht.

Miriam | 

Wir waren vom 27.11.19-18.12.19 in Kühlungsborn zur Kur und es war richtig toll. Das Apartment in der Villa (Altbau) war sauber und groß. Das Bad ist allerdings renovierungsbedürftig.
Die Kinderbetreuung war auch gut und sehr einfühlsam; allerdings finde ich die Ausstattung vor Ort sehr laut (viel lautes Spielzeug).
Das Essen war super!
Die Mitarbeiter waren sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.
Wir kommen sehr gerne wieder!

Anja | 

Ich war mit meinen 2 Jungs (3/7 ) vom 27.11-18.12.19 in Kühlungsborn.Und es waren nach kleinen Startschwierigkeiten (was aber völlig normal ist!!) 3 wunderschöne, erholsame, lehrreiche Wochen für uns! Die Lage direkt an der Ostsee ist nicht zu topen und sonst war auch alles super!! Alle Mitarbeiter von der Putzfrau bis zum Küchenpersonal nett und freundlich!!Die Kinderbetreuung einfach super und einfühlsam...Das Programm war ausreichend und abwechslungsreich, auch am Wochenende!!Vielen Dank dafür!!

Grit | 

Ich war mit meinen beiden Töchtern (2/9) in der Vorweihnachtszeit in Kühlungsborn. Am liebsten wären wir gar nicht mehr weg gefahren, denn für uns passte einfach alles! Das Haus, die Mitarbeiter, das Programm, das Essen und auch die Adventsangebote für die Kinder am Nachmittag, einfach Spitze. Auch die Betreuung war in jedweder Hinsicht einfühlsam und für unsere Bedürfnisse zugeschnitten. Wir konnten uns rundum erholen und neuen Elan und Kraft tanken. Vielen Dank dafür!

Braune lidija | 

Ich und meine Kinder hatte eine schöne Zeit in Baabe, die Mitarbeiter wie die Einzeltherapie waren sehr lehrreich und von tollen Menschen durchgeführt, vielen Dank an Frau Dr. Vogler..... die einfach 1 Std länger mit mir geredet hat, und ihre Mittagspause verpasst hat. Im Kinderhaus waren sie sehr einfühlsam und geduldig mit meinen Kindern, dafür recht herzlich Dank. Ich hatte einfach zu viele Termine die erste Woche, würde aber in der 2-3 Woche weniger, nach meiner Bitte!!!! Baabe ist eine tolle Klinik..... Das Essen hätte abwechslungsreicher sein können.
Ich komme sehr gerne wieder

Julia | 

Ich war mit meinen Jungs vom 29.10-19.11 in Rerik. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Die Therapeuten super,es hat sehr viel Spaß gemacht. Die Kinderbetreuung war spitze. Meine Jungs sind gerne in die Betreuung gegangen. Wir konnten uns gut erholen. Vielen Dank für die drei Wochen, wir kommen gerne wieder.

Elisa | 

Mein Sohn (4) und ich waren November bis Dezember in Kühlungsborn zur Kur und fanden es toll....die erste Woche braucht man wirklich zum Ankommen und wenn man sich dann eingelebt hat, könnte man glatt noch 5 Tage länger bleiben. Habe viel dazu gelernt und die anfangs lang scheinenden 3 Wochen gingen dann schnell vorbei und der Abschied von den lieben Muttis fiel echt schwer. Personal war sehr lieb und Unterkunft auch schön. Danke an alle !
Nur die Abholung durch den DRK vom Bahnhof zur Kurklinik könnte man optimieren, denn habe bei Anreise und Abreise lange auf ihn gewartet, was der Entspannung der Kur etwas entgegen wirkte😉

Matthias aus Thüringen | 

Wir sind nun zum 3.mal in Folge hier um Silvester mit Freunden zu feiern und uns vom stressigen Alltag zu erholen . Es ist immer wieder schön hier und die Leute sind auch sehr nett. Diese Anlage ist sehr zu empfehlen.......

Jacky | 

Ich war mit meinen beiden Jungs (4/12) in kühlungsborn ( 12/19). Uns hat es sehr gut gefallen . Am Wochenende war es etwas stressig da wir ohne Auto angereist waren und uns nur im Ort bewegen konnten . In den Sommermonaten ist es sicher etwas anders, da kann man sich länger draußen aufhalten. Essen war super , Betreuer in der Kita super, Ärzte und Therapeuten sehr nett. Zimmer in der Villa waren ok, das Kinderzimmer hätte etwas größer sein können .

Paula | 

Ich war mit meinen zwei Mädels in der Zeit vom 27.11.-18.12. in der Kurklinik in Kühlungsborn. Uns hat es sehr gut gefallen. Ich habe viel dazu gelernt, auch über mich selbst. Das Personal der Klinik war in allen Bereichen sehr nett, immer freundlich und hilfsbereit. Ein großes Danke von mir an alle. Ich kann diese Klinik nur weiterempfehlen.

Jaqueline Fisch | 

Wir haben drei wunderschöne Wochen in Rerik verbringen können. Das Zimmer war gepflegt, die Therapeuten einsame spitze und ich habe tolle Leute kennengelernt. Die Kinder waren gerne im Kindergarten. Ich bin als neuer Mensch nach Hause gefahren und werde meine Ziele jetzt anders angehen. Ich freue mich auf die nächste Kur und werde stets positiv an diese Zeit zurück denken!

Familie W. | 

Ich war mit meinem Sohn (3 Jahre) vom 19.11. - 10.12.2019 in der Kurklinik in Rerik. Ich kann absolut nicht meckern, alles war total in Ordnung. Die Auswahl an Speisen war besser als in einem Hotel und für alle Geschmäcker war etwas zu finden. Die Mitarbeiter waren allesamt sehr freundlich und auch bemüht sich um jedes Anliegen zeitnah zu kümmern. Für uns war es wirklich eine schöne Zeit und wir würden gerne wieder kommen.

Nadine Greguletz-Kaber | 

Nun sind wir schon eine Woche zurück im Alltag. Noch höre ich häufig, wie gut erholt ich aussehe. Genau so fühle ich mich auch, wobei mir die Klinik schon fehlt, da mir bewusst ist, wie schwer es ist, diesen Zustand zu erhalten.
Die drei Wochen in Steinheid waren wunderbar, wichtig für meine Erholung und auch für die Beziehung zu meinem Sohn. Endlich hatten wir viel Zeit füreinander.
Vor allem die Physiotherapeutinnen und die Ärztin möchte ich hervorheben. Sie haben maßgeblich zu meinem Wohlbefinden beigetragen. Nochmals vielen Dank dafür.
Wir möchten sehr gern wiederkommen.

Lich Anna | 

Wir haben sehr schöne Zeit verbracht in Awo Sano Rerik. Hat mich sehr gefreut andere Menschen kennengelernt,,,

Mi | 

In der Zeit vom 30.10.-20.11 war ich mit meinem Sohn in Baabe. Er ist gern ins Kinderhaus gegangen. Nach den Anwendungen/Vorträgen hatte man viel Zeit für sich und Kind. Habe die Zeit mit meinen Sohn sehr genossen. Die Mitarbeiter waren sehr nett und haben immer ein offenes Ohr gehabt.