Gästebuch

Was ist die Summe aus 5 und 8?

Katrin | 

Bereits zum 2. Mal war ich mit meinem Sohn 3 Wochen in Steinheid zur Kur, diesmal über Weihnachten und den Jahreswechsel. Und es war wieder eine sehr schöne Zeit.
Mein Sohn hat sich im Kids-Club wohlgefühlt, mir haben die Anwendungen gutgetan. Die Natur rund um den Rennsteig lud ein zu Wanderungen und Spaziergängen. Auch Schwimmbad und Sauna konnten wir nutzen. Alle Mitarbeiter waren sehr nett und hatten immer ein offenes Ohr. Ein Extra-Lob an die Küche: Das Essen war abwechslungsreich und sehr lecker.
Sollten wir noch einmal eine Kur bewilligt bekommen, fahren wir wieder nach Steinheid.

Dani | 

Hallo wir fahren am 23.2.22 in die Klinik Strandpark nach Kühlungsborn.
Wer ist noch zur gleichen Zeit da?

Nicole+Kids | 

Hallo! Wir sind ab 15.2.2022 in Rerik zur MKK noch jemand zu dem Zeitpunkt da?! Würden uns freuen von Euch zuhören!

Jessica | 

Wir hatten eine wunderschöne Winterweihnachtskur in Steinheid. Das ganze Personal von Hausmeister bis Klinikleitung haben dazu beigetragen abschalten zu können auf eine ganz liebe Weise.
Meine Tochter hat dich in der Wassertröpfchen Gruppe sofort ab dem ersten Tag sehr wohl gefühlt. Wir haben sehr viel mitgenommen und werden uns noch sehr lange an diese schöne Zeit erinnern.

Nicole Sommerey | 

Vielen Dank für die wirklich schöne Zeit bei Ihnen im Haus. Dank aller Helferlein wie Bezugstherapeutin, Restaurantpersonal, Reinigungskräfte und Rezeption war es möglich abzuschalten und zusammen mit meinen Kindern Zeit zu verbringen, da diese wertvollen Tage einmal nicht mit Kochen, Reinigung des Haushaltes etc. gefüllt waren :-)

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Nicole Sommerey

Julie | 

Wir reisen am 22.2.2022 in die Klinik "Strandpark" an und sind schon total gespannt!
Vielleicht findet sich hier ja noch jemand der zur selben Zeit dabei ist.

Steffi | 

Diese Weihnachtskur war einfach wunderschön!! Vielen Dank dafür an alle, die uns diese schöne Zeit ermöglicht haben!

Silvia | 

Ich bin ab 18.1.22 in Rerik zur Mütterkur. Wer ist noch da in diesem Kurdurchgang?

Tabea Köppe | 

Im Juni 2021 war ich mit meinen 3 Kindern in der AwoSano Mutter-Kind-Kur-Klinik und es war eine wunderschöne Zeit. Die Kinder wollten gleich wieder hin fahren. Auch für mich war es erholsam und ich durfte viel über das Thema Achtsamkeit lernen. Das Essen war richtig lecker und die Auswahl sehr gut. Wenn es zu voll war im Speisesaal konnten wir auch auf unser Zimmer ausweichen. Auch die Krankheitsphasen der Kinder haben wir gut meistern können. Der Arzt war sehr nett und hat gute Lösungen für uns gefunden. Die Kinderbetreuung war wunderbar, sie haben viele Ausflüge gemacht an den Strand und in den Zauberwald. Allerdings war ich dankbar, dass auch der Jüngste schon Kita-Erfahrung hatte.
An das gesamte Team ein sehr großes Dankeschön!!!Ich kann diese Klinik von Herzen sehr empfehlen.

Birte | 

Wir waren mit der Familie im Ferienpark und sind wirklich begeistert. Das Haus war wirklich sauber und wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Es hat uns an nichts gefehlt. Das Frühstück war total lecker und abwechslungsreich und wir haben nur sehr nette und hilfsbereite Angestellte getroffen.

Uta | 

Ich beginne übermorgen meine Mütterkur in Rerik und bin sehr gespannt.

Peggy | 

Wir hatten 3 wunderschöne Wochen in Baabe. Die Klinik bekommt 5 Sterne. Es war alles super. Die Zimmer waren sehr geräumig und sauber. Jedes Zimmer hatte ein Festnetztelefon mit dem man kostenfrei telefonieren konnte. WLAN war auch gut. Das Essen war lecker und für Vegetarier immer was mit dabei. Das Personal war sehr freundlich und sehr bestrebt das man sich wohl fühlte. Der Strand ist nur 5 min entfernt und alles ist per Fuß zu erreichen ( Aldi, Lidl, Fahrradverleih und Spielplatz). Die Therapiepläne sind nicht zu voll und es gibt jede Menge freie Angebote. Vielen vielen Dank für alles. Wir kommen gern wieder.

Ferderer | 

Es war alles super

Marlene | 

Wir hatten im Spätherbst/Winteranfang drei wunderschöne Wochen in Baabe. Die Zimmer sind super und durchdacht eingerichtet, die Therapiepläne angenehm, die Kinderbetreuung spitze und vor allem das Essen sehr lecker, auf persönliche Anliegen wird gut eingegangen und die ärztliche Betreuung ist sehr gut.
Natürlich gab es in der Umgebung vieles nicht, dass es im Sommer gegeben hätte (Bäderbahn, Baden im Meer, Kulturangebote, beständiges Wetter), aber mit zwei Kleinkindern kommt Baden im Meer eher nicht in Frage und ansonsten war ja eh alles durch Corona beschränkt, so dass uns das nicht weiter gestört hat und wir die Ruhe genossen haben. Wir haben tolle lange Spaziergänge am Meer entlang gemacht, sind mit Bus oder Rasendem Roland unterwegs gewesen (auch mit großem Kinderwagen kein Problem), haben am Strand im Sand gespielt und uns im hauseigenem Schwimmbad ausgepowert. Mama hatte viel Erholung ohne Haushalt und Termine und die Kinder (1 und 2 Jahre) auch ohne Betreuungserfahrung viel Spaß und Action in ihren Gruppen. Wir können Baabe nur weiter empfehlen.

Karin | 

Ich fand es mega schön in der Kur. Alle waren nett und das Essen so lecker. Ich hätte den Koch am besten mitgenommen. Die Zimmer waren schön und gemütlich. Der Spielraum mit dem Kickertisch hat den Kindern am besten gefallen. Internet ging so, aber vielleicht auch nur im unserem Zimmer. Die Therapiepläne waren nicht zu voll, dann hatte man noch Zeit für sich oder um etwas zu unternehmen. Natürlich konnte man Zusatangebote in Anspruch nehmen. Strand sehr nah und sehr schön. Ich kann es jedem empfehlen.

Annett | 

In Baabe durften wir im Oktober drei wundervolle Wochen verbringen.
Mama und Neunjähriger.
Die Klinik haben wir gern weiter empfohlen.
Besonders hat uns gefallen: die Lage, Doppelzimmer, Fahrradverleih schräg rüber, das Essen, Tischtennisplatten, der Kreativraum, Haltestelle der Bäderbahn vor der Tür, Skaterbahn fußläufig hinterm Aldi.
Und ganz besonders zu erwähnen: der Aufenthalt war sehr unkompliziert, auf individuelle Angelegenheiten wurde eingegangen, man sollte es nur ansprechen.
Wir haben unser Ding gemacht und nix zu meckern.
Danke für diese tollen Erinnerungen.

Nicole | 

Hallo, ich bin ab 15.2.2022 mit meinen beiden Jungs (dann 7,10) in Rerik! Wenn auch jemand in diesem Zeitraum da ist, würde ich mich sehr über ein vorherigen Kontakt per Mail freuen! :)

Babette | 

Ich war mit meinen 2 Kids 3 Wochen in Rerik- und es war ein Traum!
Vielen Dank für alles! Ich nehme ganz viel mit!
Das Essen war super, die Menschen unheimlich freundlich, alles sauber & hell.
Die Betreuung meiner Kids verlief 1A- beide waren sehr traurig beim Abschied.

Ich würde auf jeden Fall wieder eine AWO Sano Klinik besuchen!
Babette B.

Janina | 

Ich war zusammen mit meinen 8jährigen Zwillingen im goldenen Oktober für 3Wochen zur Kur in Steinheid/Thüringen.
Dies war meine erste Kur und ich muss sagen, dass ich Sie so jederzeit wiederholen würde!
Diese fabelhafte Natur rund um die Klinik laden sofort zu entspannten Spaziergängen oder spannenden Erkundungstouren ein.
Das neuwertige Therapiezentrum mit Schwimm- und großer Turnhalle bietet genug Freizeitmöglichkeiten auch mal bei nebeligem Wetter.
Das Essen war außergewöhnlich individuell. Das habe ich so noch nirgends gehabt. Es wurde jederzeit auf Wünsche/Besonderheiten eingegangen.
Genau diese Erfahrungen haben wir auch sonst im Therapiebereich, mit der Leitung und überall erfahren! Immer freundlich, kompetent und hilfsbereit.
Wir können diese kleine "familiäre" Einrichtung nur weiterempfehlen!

Flora und Kristin | 

Wir waren im wunderschönen waldignebligen Herbst in Steinheid und hatten sehr gute 3 Wochen. Abwechslungsreiche und interessante Angebote sowie die tolle Schwimmhalle, der Wald und eine familiäre Kureinrichtung werden uns noch lange gut zurückdenken lassen. Das Essen war lecker und gesund - besser hätten wir es zu Hause kaum haben können. Danke für viele Erkenntnisse, Erlebnisse und eine besondere gemeinsame Zeit. Wir empfehlen diese kleine und muggelige Kur in jedem Fall. Bis bald!