Ostsee Insel Rügen Müritz-Nationalpark Nordsee Thüringer Wald Steinheid Rerik Rerik Kühlungsborn Baabe Alt Reddevitz Zarfzow Dambeck Oberhof Burhave Schillig

Rerik: Gefühle werden nicht dement.

Dies und vieles mehr rund um das Thema Demenz haben Mitarbeitende der AWOSANO in einer 90minütigen Schulung erfahren – sie sind damit Demenz Partner geworden. Weitere Informationen zu dieser Initiative unter www.demenz-partner.de.

1,6 Millionen Menschen mit Demenz leben derzeit in Deutschland und es werden mehr, betreut zum größten Teil von Angehörigen. Menschen mit Demenz brauchen eine sensible Nachbarschaft, um möglichst lange in der gewohnten Umgebung leben zu können. Um das Krankheitsbild ging es in der Schulung genauso wie um Tipps für den Umgang mit Menschen mit Demenz. Die Referentinnen Katja Zarm und Karolin Pieper vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern der Deutschen Alzheimer Gesellschaft vermittelten das notwendige Hintergrundwissen und richteten die Aufmerksamkeit der gut 30 Teilnehmenden auf Verständnis, Zuwendung und Wertschätzung.

Durch verschiedene Verläufe und Ausprägungen von Demenz gibt es kein allgemeingültiges Rezept für den Umgang mit Erkrankten. Die AWOSANO-Mitarbeitenden aus Rezeption, Verwaltung, Service- und Hausmeisterteam, Kosmare, Verwaltung und Geschäftsführung erfuhren aber einige grundlegende Umgangsformen, die sich in der Praxis bewährt haben.
Wichtig: „Emotionen werden nicht dement“ - Gefühlen und Empfindungen fällt im Alltag eine wichtige Rolle zu.

Gleichzeitig regten zahlreiche Praxisbeispiele dazu an, die Leistung pflegender Angehöriger besser anzuerkennen und ihren Wert wahrzunehmen.
Die AWOSANO ist einer erfahrener Anbieter des Arrangements „Urlaub & Pflege“, das pflegenden Angehörigen eine Auszeit vom Pflegealltag ermöglicht - unter anderem in Kooperation mit der Alzheimer  Gesellschaft Mecklenburg-Vorpommern Weitere Informationen dazu unter www.urlaub-pflege.de

AWOSANO Mitarbeiter sind Demenz Partner.
Nadine Peters, stellvertretende Leiterin des AWOSANO Familienferiendorfes Rerik, Katja Zarm und Karolin Pieper von der Alzheimer Gesellschaft Mecklenburg-Vorpommern und Claudia Baude, AWOSANO Geschäftsführerin auf der Schulung zum Demenz Partner.

Zurück