Ostsee Insel Rügen Müritz-Nationalpark Nordsee Thüringer Wald Steinheid Rerik Rerik Kühlungsborn Baabe Alt Reddevitz Zarfzow Dambeck Oberhof Burhave Schillig

Vater-Kind-Kuren

Therapien für Vater und Kind

Aktiv und erholsam soll Ihr Kuraufenthalt sein, gute Therapieergebnisse bringen und Impulse für die Zeit nach der Kur setzen. Grundvoraussetzung bei Ihrer Vater-Kind-Kur in der AWOSANO Klinik Rerik ist eine ausführliche bezugstherapeutische und ärztliche Aufnahme. So wird von Anfang an Ihre persönliche Situation als Vater im Familienverbund berücksichtigt.

Ihr/e Bezugstherapeut*in ist für den gesamten Kur-Zeitraum Ihr/r Ansprechpartner*in, auch für Anpassungen im Therapieplan. Mit seiner/ihrer Unterstützung gestalten Sie aktiv und eigenverantwortlich Ihren Behandlungsablauf mit.

Ihr individueller Therapieplan erstreckt sich auf drei große Bereiche:

  • Verordnete indikationsbezogene Therapien
  • Indikationsergänzende Zusatzverordnungen
  • Freie Angebote

Auch für Ihr Kind / Ihre Kinder erstellen wir selbstverständlich einen Therapieplan.

Das ganzheitliche Therapiekonzept im Rahmen Ihrer Vater-Kind-Kur wird umgesetzt von einem interdisziplinären Team. Ziel ist es, in Aktivität, Gesprächen und Therapieanwendungen den bestmöglichen Kurerfolg zu erreichen. Dabei stehen väterspezifische Aspekte im Mittelpunkt und es wird besonderes Augenmerk auf körperliche und psychische Reaktionen und Symptome bei Vätern gelegt.

Dafür stehen folgende indikationsbezogene Therapieangebote auf dem Programm:

Einzel- und Gruppentherapie

  • Gesprächskreise für Väter (Umgang mit Stress, Männergesundheit und männerspezifische Gesundheitsvorsorge, Erziehungsberatung, Achtsamkeit)
  • Entspannungstherapien
  • Einzelgespräche
  • Raucherentwöhnung nach IFT

Sporttherapie

  • Nordic Walking
  • Rücken-Fit/ Rückenschule
  • Langhanteltraining
  • Rückenschwimmen
  • Black-Roll (Faszien-Training)
  • Vater-Kind-Interaktion

Physiotherapie

  • Einzelkrankengymnastik
  • Atemtherapie
  • Massagen
  • Wärmeanwendungen (Packungen, Rotlicht)
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • Bewegungsbad
  • Wannenbäder
  • Inhalationen

Gesunde Ernährung

  • Verschiedene Kostformen (vegetarische Kost, allergenarme Kost, Kleinstkindkost)
  • Vorträge zur gesunden Ernährung, Neurodermitis
  • Einzel- und Gruppenberatung
  • Ernährungsanalyse

 

Ihre Termine für väterspezifische Kuren:

15.03.2017 – 05.04.2017

28.06.2017 – 19.07.2017

30.08.2017 – 20.09.2017

11.10.2017 – 01.11.2017

20.12.2017 – 10.01.2018