Ostsee Insel Rügen Müritz-Nationalpark Nordsee Thüringer Wald Steinheid Rerik Rerik Kühlungsborn Baabe Alt Reddevitz Zarfzow Dambeck Oberhof Burhave Schillig

Sozialakademie Potsdam

Am 17.Nov. 2015 fand die „Fachtagung zum Projektabschluss“ im Modellprojekt LEFA/Gastfamilien der AWO SANO Sozialakademie in Potsdam statt.

Organisiert durch die Projektleitung Horst Weipert und Antje Stoklas der Sozialakademie, hatten die TeilnehmerInnen die Möglichkeit die vergangenen 32 Projektmonate retrospektiv zu betrachten, einen kleinen unterhaltsamen Exkurs in die Erfahrungen und Ergebnisse des Projektes zu erleben, sowie gemeinsam und teilnehmeraktiv einen Perspektivblick für das Gastfamilienprojekt nach Modellende zu nehmen.

Neben den Grußworten des AWO SANO Geschäftsführers Michael Bauer als Projektträger und dem GKV-Spitzenverband Berlin, als Fördergeber des Modellvorhabens LEFA, durften sich die TeilnehmerInnen über wissenschaftlich und fachlich hochkarätige Inputreferate von Prof. Dr. Thomas Klie und Prof. Dr. Dr. Klaus Dörner freuen.

Prof. Klie bezeichnete Gastfamilien in seiner Ausführung "…als hybride Lebenssysteme..." und als …vertrauensklimatisierte Räume.." und formulierte damit den persönlichen Mehrwert der in Gastfamilien lebenden Menschen, dies wurde durch den im Anschluss referierenden Prof. Dr. Dr. Dörner abgerundet, der in seinem Schlusssatz feststellte "…Gastfamilie ist das einzig Wahre"!

Zurück