Ostsee Insel Rügen Müritz-Nationalpark Nordsee Thüringer Wald Steinheid Rerik Rerik Kühlungsborn Baabe Alt Reddevitz Zarfzow Dambeck Oberhof Burhave Schillig

AWO SANO Rerik

Noch ist gut eine Woche Schule in Mecklenburg-Vorpommern, aber das AWO SANO Team des Familienferiendorfes in Rerik freut sich jetzt schon auf rund 100 Gäste, die für eine Woche das Ostseebad Rerik erobern werden. Familien mit insgesamt über 50 Kindern werden an die Ostsee kommen. Möglich sind diese Ferien durch eine Kooperation der AWO SANO gGmbH in Rerik und der AWO Soziale Dienste gGmbH in Güstrow. „Mit dieser Winterferienwoche wollen wir Familien erreichen, für die sonst eine gemeinsame Zeit an der Ostsee nicht möglich ist“, so Claudia Baude, stellvertretende Geschäftsführerin der AWO SANO gGmbH.

Die Kooperationspartner haben eine Maßnahme der Familienbildung auf die Beine gestellt, die ganz lebendig und praktisch die Rahmenbedingungen für eine stärkende Eltern-Kind-Auszeit schafft. „Auf einer Informationsveranstaltung geben wir den beteiligten Familien aus dem Raum Güstrow schon einmal einen Vorgeschmack auf das vielfältige Angebot in Rerik“, so Ilona Hänsel, Leiterin der Familienbildung bei der AWO Güstrow. Das pädagogische Freizeitteam vom Familienferiendorf in Rerik hat ein abwechslungsreiches sportlich-kreatives Programm zusammengestellt: Es reicht von Bewegungsspielen über Aqua Kids im Salzwasserschwimmbad bis hin zu Body Workouts für Erwachsene. Im kreativen Bereich entstehen Schatzkisten oder Kunstwerke aus Naturmaterialien. Und wer möchte, gesellt sich zum Quasselkaffee dazu, bereitet gemeinsam eine gesunde Pizza zu, erkundet das Ostseebad auf einer Rallye oder probiert Nordic Walking aus. Eltern-, Kinder- und gemeinsame Aktionen wechseln sich ab, Gesundheits- und Erholungsangebote halten sich die Waage. Beim Fackelumzug oder beim Stockbrotbacken können Familien sich miteinander tauschen und gestärkt in den Alltag zurückkehren. „Das wichtigste ist die gemeinsame Zeit von Eltern und Kindern miteinander und der Austausch mit andere Familien“, darin sind sich Claudia Baude und Ilona Hänsel einig. Die qualifizierten Elterntrainer vom Reriker Freizeitteam begleiten die Familien durch die Winterwoche an der Ostsee. Neben dem liebevoll gestrickten täglichen Freizeitangebot können die Familien Übernachtung, Vollpension und die familienfreundlichen Service des Feriendorfes genießen.

Zurück